Einladung zur öffentlichen Veranstaltung:

Mittwoch, 6. Juni 2018 20.00 Uhr, 78479 Reichenau, Meinradstr. 14 (Haus der Begegnung)

Aquakulturen im Bodensee: Innovativer Fortschritt oder Generationssünde?

Im Landkreis Konstanz ist die bezüglich einer geplanten Felchenzucht in Netzgehegen im Bodensee voll entbrannt. Ein an das Landratsamt Konstanz zu richtendes Genehmigungsverfahren zur geplanten Netzfischzucht wird vorbereitet.

Hierzu ein Blick zur Landespolitik: Ministerpräsident Kretschmann von den GRÜNEN spricht sich gegen die Plane aus, CDU-Landwirtschaftsminister Hauk befürwortet diese.

Der Kreisverband Konstanz der Freien Wähler verfolgt seit Monaten aufmerksam die Entwicklung. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass kommunale und kreispolitische Fragen unabhängig von Parteigedanken zu sehen sind.

Podiumsgäste sind:

Thomas Lang (Vorstandsmitglied Angelsport-Verein Konstanz)

Martin Maichle (Vorsitzender der neu gegründeten Fischereigenossenschaft Regio­ Bodensee)

Die Veranstaltung wird von Stephan Schmutz (u. a. Moderator beim Südwestfunk) moderiert. Eine Fragerunde aus dem Publikum ist vorgesehen.

Geme begrüßen wir Sie bei dieser Veranstaltung.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels